Unsere Schulregeln

1. Ich begrüße am Morgen freundlich die Menschen, die mir begegnen.

 

2. Im Schulgebäude bin ich leise und renne nicht.

 

3. Ich nehme Rücksicht.

 

4. Wenn jemand "STOPP" oder "NEIN" sagt, höre ich sofort auf.

 

5. Wenn es Probleme gibt, die ich nicht alleine lösen kann, wende ich mich an die Aufsicht.

 

6. Ich halte unsere Schule und den Pausenhof sauber.

 

7. Ich hinterlasse die Toiletten ordentlich und weiß, dass sie kein Spielplatz sind.

 

8. Während der Pause bin ich auf dem Schulhof.

 

9. In der Regenpause bleibe ich im Klassenraum oder auf dem angrenzenden Flur.

 

10. Ich werfe keine Schneebälle.



Unsere Konsequenzen

Wenn ich jemandem wehgetan habe,

entschuldige ich mich bei dem Kind.


Wenn ich nicht auf "STOPP" gehört habe

oder jemanden geboxt, getreten oder geohrfeigt habe,

darf ich einen ganzen Schultag lang nicht auf den Pausenhof gehen.


Wenn ich unsere Schulregeln nicht einhalte,

dann erinnert mich eine Lehrerin oder ein Lehrer daran.


Wenn ich mich dann immer noch nicht an unsere Schulregeln halte,

muss ich die Schulregeln abschreiben.


Wenn ich die Schulregeln mehrmals abschreiben musste,

redet meine Klassenlehrerin mit meinen Eltern darüber.