Aktuelles


08.05.2018 Bundesjugendspiele

Bei perfektem Sommerwetter fanden heute unsere alljährlichen Bundesjugendspiele statt, ein sportlicher Höhepunkt im Schuljahr, dem wir alle immer mit großer Vorfreude entgegenfiebern. Nachdem wir uns gemeinsam mit "Theo" ordentlich aufgewämt hatten, liefen die Klassen mit ihren Lehrerinnen von Station zu Station, um zu sprinten, zu werfen und zu springen. Zwischendurch durfte an den bekannten Spielstationen "Basketballwurf", "Fußball-Zielschuss" und "Wassertransport" weitergesportelt werden.

Und fast schon traditionell durften wir uns in der Frühstückspause auch in diesem Jahr wieder an der Vitamin-Bar des Fördervereins stärken. So ein kühler Schluck und ein gesunder Snack tun einfach gut!

Wir bedanken bei uns bei allen fleißigen Helfern für die Unterstützung und freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal.


30.04.2018 Kinderflohmarkt für den Förderverein

Am 30.04. und auch schon in den Tagen davor herrschte bei uns in der Hans Christian Andersen Schule ein emsiges Treiben: In allen Ecken der Klassenzimmer stapelten sich von den Kindern mitgebrachte Spielsachen, Bücher, CDs und Kuscheltiere. Alle Dinge wurden fleißig sortiert und Preise festgelegt, denn wir hatten zu unserem ersten großen Kinderflohmarkt aufgerufen, bei dem zu Hause nicht mehr benötigte Spielsachen an andere Kinder weiterverkauft werden konnten.

Nach der ersten Pause fiel der Startschuss und unsere Kinder durften durch alle Klassenräume schlendern. So viele tolle Dinge gab es zu kaufen und wir alle waren begeistert bei der Sache. So war es nicht verwunderlich, dass fast alle Flohmarkttische am Ende wie leergefegt waren und die Kinder glücklich mit ihren neuen "Schätzen" in ihre Klassen zurückkehrten.

Es kam ein Erlös in Höhe von 309,01€ zusammen, den wir feierlich unserem Förderverein übergeben konnten.


23.03.2018 Ein Großes Frühsrück mit buntem Programm

Traditionen wollen gepflegt werden und das muss uns an der Hans Christian Andersen-Schule nicht zweimal gesagt werden: So haben wir all uns auch in diesem Jahr wieder sehr auf das große gesunde Frühstück gefreut, das immer am letzten Schultag vor den Osterferien stattfindet.

 

Die Klasse 4a hat diesmal die große Aufgabe übernommen, das reichhaltige Frühstücksbuffet für alle Kinder der Schule vorzubereiten. Möglich wurde dies einmal mehr dank einer großzügigen Lebensmittelspende von „Alnatura“ in Königstein. Herr Euler, der Elternbeirat der Klasse 4a, setze sich mit dem Marktleiter Herrn Heibach in Verbindung. Ohne zu Zögern sagte dieser die Bereitstellung aller nötigen Zutaten zu, die bereits am Vorabend des Frühstücks, sorgfältig verpackt, von Herrn Euler in Königstein abgeholt werden konnten.

 

Schon zu früher Stunde trafen sich die Kinder der Klasse 4a, tatkräftige Eltern und die Klassenlehrerin Frau Marxsen am letzten Schultag in der Mensa der Betreuung, um Gemüse zu waschen und zu schneiden und leckere Brote mit Käse, Frischkäse oder Eiern vorzubereiten.

 

Bei so vielen helfenden Händen waren alle Vorbereitungen rasch getroffen, das Buffet bestückt und die Schulleiterin Frau Holbein konnte alle Kinder, Lehrer und einige Eltern im Foyer der Schule begrüßen.

 

Bevor aber nach Herzenslust geschlemmt werden durfte, gab es diesmal noch ein kleines Rahmenprogramm: Die Kinder der Klasse 4b überraschten die Schulgemeinde mit einer fantastischen Akrobatikvorführung, die sie im Sportunterricht bei Frau Anduleit einstudiert hatten. Die „Schulrocker“ der Hans Christian Andersen-Schule präsentierten zwei mitreißende Songs. Die häufigen Proben der kleinen Artisten und Musiker haben sich mehr als gelohnt und ihre Mühe wurde mit einem kräftigen Applaus belohnt.

 

Nachdem alle Kinder ein ausgiebiges Frühstück genossen hatten, gab ein Schüler der Klasse 3a zum Abschluss noch zwei Stücke am Klavier zum Besten. Respekt vor so viel Mut und Musikalität, das war wirklich beeindruckend!

 

Nach einigen Dankesworten an „Alnatura“ und alle helfenden Hände konnten alle Kinder gut gestärkt und mit bester Laune in die bevorstehenden Osterferien entlassen werden.

 

23.01.2018 Preisverleihung Känguruwettbewerb

Schon einige Zeit ist es her, dass die Kinder unserer ehemaligen dritten und vierten Klassen am Känguruwettbewerb teilgenommen und fleißig geknobelt haben. Umso mehr freuten sich heute alle Kinder, die teilgenommen hatten, ihre Urkunden und Preise in Empfang nehmen zu können. Außerdem wurden sie von den "Kleinen" auch mit einem kräftigen Applaus für ihre tollen Leistungen belohnt. Der Gewinner mit der höchsten Punktzahl aus einer der vierten Klasse hat zugleich auch den größten Kängurusprung geschafft, also die meisten Aufgaben hintereinander fehlerfrei gelöst. Wir gratulieren allen Kindern von Herzen und sind sehr stolz auf euch!

Nicht vergessen: Schon am 15. März 2018 findet der diesjährige Känguruwettbewerb für unsere Dritt- und Viertklässler statt. Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrerinnen.

17.11.2017 Neue Pausenspielgeräte

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags am Freitag gab  es für unsere Kinder nicht nur tolle Geschichten zum Mitfiebern, sondern auch einen ganzen Berg neuer Pausenspielgeräte, über die sich alle sehr gefreut haben. Und endlich sind auch in jedes Klassenzimmer vier nagelneue Bänke eingezogen, auf denen wir nun alle bequem im Sitzkreis Platz nehmen können. Unser riesengroßes "DANKESCHÖN" geht an Frau Holbein, die sich um all die Neuanschaffungen gekümmert hat.

06.09.2017 Gesundes Frühstück

Schon liegt die erste Etappe des neuen Schuljahres hinter uns und die wenigen Wochen seit den Sommerferien flogen nur so an uns vorbei. So ganz "nebenbei" ist es bei uns in Glashütten schon richtig herbstlich geworden und das zeigt sich vor allem an unseren vielen fleißigen "Kastaniensammlern", die in jeder Pause auf dem Schulhof herumwirbeln ;-) Trotz der kurzen ersten Etappe freuten sich am Freitag alle auf die Auszeit vom Schulalltag, die uns nun die Herbstferien verschaffen...Zeit, um durchzuatmen, auszuruhen und Kraft für die meist etwas trubelige Vorweihnachtszeit zu schöpfen, die schon bald vor der Tür steht. Traditionell sind wir auch dieses Mal wieder mit einem gesunden Frühstück in die Herbstferien gestartet. Diesmal hat uns die Klasse 4b mit einem tollen Buffet verwöhnt, an dem wir uns nach Herzenslust bedienen konnten. Ein großer Dank an geht an die Kinder und Eltern der Klasse 4b, die fleißig Brote schmierten und Gemüse schnippelten. Die Lebensmittel wurden uns diesmal vom EDEKA-Markt in Königstein gespendet. Die HCA-Schule sagt von Herzen: "Dankeschön".

Nun wünschen wir allen Kindern und Eltern erholsame Herbstferien. Wir freuen uns, euch alle am 23.10.17 wieder gesund in der Schule begrüßen zu dürfen.

23.06.2017 Präsentation Projektwoche

Heute ging unsere sommerliche Projektwoche zu Ende. Zum Abschluss konnten alle Kinder und Gäste die Ergebnisse der einzelnen Projekte bestaunen: Da gab es in der Turnhalle zunächst lustige Clowns, waghalsige Artisten, grazile Tänzerinnen und kühne Ballkünstler zu bestaunen. Gemeinsam gingen wir dann zurück ins Schulhaus und wurden von der Theaterprojektgruppe mit dem Stück "Für Hund und Katz ist auch noch Platz" ganz wunderbar unterhalten. Danach war noch ausreichend Zeit, die Ergebnisse unserer großen Künstler und tatkräftigen Feuerwehrkinder zu bestaunen. Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die Feuerwehr Glashütten und unseren Förderverein, die unser Projektangebot so toll ergänzt haben!

21.06.17 Projektwoche

Endlich ist es wieder so weit: In dieser Woche findet unsere diesjährige Projektwoche statt. Bereits vor einigen Wochen haben sich die Kinder in ihre Projekte eingewählt und seit Dienstag wird nun in allen Ecken der Schule fleißig, gemalt, gebastelt, geknobelt, gelöscht, geturnt und Theater gespielt. So schön kann Schule sein und wir alle haben eine Menge Spaß daran. Bevor wir am Freitag bei unserer Präsentation alle Arbeitsergebnisse sehen können, gibt es hier vorab schon einmal ein paar Eindrücke...

03.05.17 Neue Pausenspielgeräte

Heute durften wir eine Menge neuer Pausenspielgeräte in Empfang nehmen und freuen uns riesig, dass unser "Hüttchen" nun wieder prall gefüllt ist und die Kinder nach Herzenslust spielen können. Ein riesengroßes DANKESCHÖN an unseren Förderverein, der uns all die schönen Sachen gespendet hat!

31.03.17 Gesundes Frühstück


Am letzten Schultag vor den Osterferien fand auch in diesem Jahr wieder unser großes gesundes Frühstück statt. Traditionell bereiteten die Kinder der vierten Klasse zahlreiche Köstlichkeiten vor. Gespendet wurden die Lebensmittel vom REWE-Markt in Glashütten sowie von EDEKA in Königstein. Der "Blütenzauber" aus Glashütten stellte uns wunderschöne Primelchen für die frühlingsfrische Deko des Buffets zur Verfügung.

Wie immer, trafen wir uns nach der großen Pause unter der Lichkuppel im Eingangsbereich und alle griffen kräftig zu. Gut gestärkt konnten wir danach in die Osterferien starten. Ein herzliches Dankeschön geht an die fleißigen Kinder der vierten Klasse, die Elternbeiräte für die Organisation und die tatkräftigen Helfer-Eltern!