Aktuelles


Weihnachten im Schuhkarton 2021

 

Auch in diesem Jahr haben wieder viele Kinder der Hans Christian Andersen-Schule Weihnachtsgeschenke für Kinder in Not gepackt. Es sind viele Geschenke bei uns angekommen und eine ganz besondere Stimmung ist dadurch in die Schule eingezogen.

Ein großes Dankeschön gilt daher allen Kindern, Familien und Erwachsenen die dazu beigetragen haben, den Kindern in Not an Weihnachten ein leuchten in die Augen zu zaubern.

Ebenso ein herzliches Dankeschön an Frau Pfaff die diese wundervolle Aktion in die Schule hereingetragen hat.

Vorlesetag 2021

 

Lesezeit in der HCA-Schule

 

Am 19.11.2021 hatten die Kinder der Hans Christian Andersen-Schule in der 3. und 4. Stunde ein tolles Erlebnis. An diesem Tag fand der bundesweite Vorlesetag statt. Das Thema an diesem Vorlesetag war „Freundschaft und Zusammenhalt“. Vor eineinhalb Wochen stellten die Lehrkräfte den Kindern die ausgewählten Bücher vor und anschließend konnten sich die Kinder ein Buch auswählen. Es hatten sich alle Lehrkräfte, zwei Lesegartenmütter und Frau Langner „Glasperlen“ bereit erklärt beim Vorlesetag mitzumachen. Die Erwachsenen gestalteten zu ihrem Buch ein sehr schönes Plakat. Nach der ersten Pause gingen nun alle Klassen mit ihren mitgebrachten Sitzkissen nacheinander in das Foyer. Dort standen neun Erwachsene mit den neun Plakaten in der Hand. Jedes Kind wurde zu seinem Buch gerufen und dann gingen alle mit dem Vorleser/der Vorleserin in ihre Räume. Jeder hatte sehr viel Spaß. Die Erwachsenen haben die gewählten Bücher vorgelesen und mehrere Gruppen durften dann etwas dazu basteln. Die Kinder hatten eine schöne Zeit und können sich gegenseitig von den Büchern erzählen. (Verfasser: Klasse 4)

 

Herbstfest

 

In diesem Schuljahr war es endlich wieder soweit und die Schulgemeinde plante gemeinsam ein Herbstfest.

Am vorletzten Schultag vor den Herbstferien waren die Familien der Schulkinder herzlich eingeladen einen Herbstnachmittag auf dem Schulgelände zu verbringen. Unter den strengen 3G-Regeln verbrachten das Kollegium, die Kinder und die Eltern einen tollen Nachmittag. Die Klassen trugen zur musikalischen, rednerischen und tänzerischen Unterhaltung bei und alle feierten mit. Der Förderverein organisierte Getränke und Brezeln. Der Lesegarten präsentierte Bücher und warb um Bücherpaten, die Betreuung "Glasperlen" stellte Bastelangebote für die Kleinen bereit und die Großen konnten sich an der Apfelpresse beweisen.

Die Stimmung war ausgelassen und es war ein tolles Miteinander.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die das Fest ermöglicht haben.